Setze die Wörter aus der Wörterliste sinnvoll in den Text ein.

 

Wie lebten die Menschen in der Altsteinzeit?

Die Zeit vom Auftreten der Frühmenschen vor ca. 5 Millionen Jahren bis vor 10.000 Jahren nennen wird Altsteinzeit. In der Altsteinzeit lebten die Menschen meistens in oder unter Felsvorsprüngen. So waren die Menschen vor und geschützt. Mehrere Familien, die zusammen lebten und umherzogen, nannte man eine . Die Menschen der Altsteinzeit sammelten und jagten ihre Nahrung. Deshalb nennt man sie auch und . Neben Wildgemüse, Vogeleiern, essbaren Wurzeln aß man auch das der gejagten Tiere.

Woher wissen wir so viel über die Menschen der Steinzeit?
Von den Steinzeitmenschen wissen wir nichts aus Büchern der Steinzeit. Die gab es noch nicht. finden aber immer mehr über das Leben der Steinzeitmenschen heraus. Bei Bauarbeiten hat man zufällig aus der Steinzeit gemacht. Auch in Höhlen hat man Überreste von Steinzeitmenschen gefunden. Forscher machen auch planmäßige . So hat man auch nützliche und gefährliche  gefunden. Obwohl es keine Bücher und Filme in der Steinzeit gab, wissen wir inzwischen viel über die Menschen und wie sie damals lebten.