Merksätze und Eselsbrücken:Rechtschreibung


Merksätze und Eselsbrücken: Eselsbrücke zu tz und ck

Nach l, m, n und r,
das merke ja,
steht nie tz und nie ck!


Übungen zu den Eselsbrücken und Merksätzen: tz und k oder ck
z oder tz, k oder ck  mehr Übungen ...
z oder tz  mehr Übungen ...

Merksätze und Eselsbrücken: Eselsbrücke zu tz

Diese Regel ist schon nett,
nach ei, äu, eu steht nie tz.
(levrai)

Übungen und Regeln zu z oder tz
und mehr Übungen ...

Merksätze und Eselsbrücken: Großschreibung

Sei doch schlau und merk dir bloß:
Nomen schreibt man immer groß!


Nomen Mehr Übungen ... Die Großschreibung von Nomen...
Die Nominalisierung von Adjektiven...

-ung, -heit, -keit
ein Nomen steht bereit.
-schaft, -tum, -nis, -sal, -ling,
das Nomen ist ein einfach Ding.
-lein, -chen, -sel,
so erkennt man Nomen schnell.
-ung, -heit, -keit, -schaft, -tum, -nis, -sal, -ling, -lein, -chen, -sel,

(levrai)

Übungen zur Großschreibung
Nomen - Mehr Übungen ... Die Großschreibung von Nomen...
Verben - Die Nominalisierung von Verben...
Adjektive - Die Nominalisierung von Adjektiven...

Merksätze und Eselsbrücken: Eselsbrücke zu b oder p

b oder p, steht das am Schluss,
verlängert man mit Hochgenuss.

(levrai)

Übungen zu den Eselsbrücken und Merksätzen: Großschreibung
b oder p Übungen ähnlich lautenden Konsonanten, b oder p
b und p in einen Text einsetzen Übungen zu b und p ...

Merksätze und Eselsbrücken: Eselsbrücke zu ä oder e, äu oder eu

Leite ein Wort ab,
um ä und e, äu und eu,
zu unterscheiden.

e öder ä unterscheiden Übungen zu e oder ä

Merksätze und Eselsbrücken: Eselsbrücke zu d oder t

d oder t, das merke ja,
verlängert man,
dann weiß man's ja.

(levrai)

Übungen zu den Eselsbrücken und Merksätzen: d oder t
d und t im Auslaut d oder t als ähnlich lautende Konsonanten
d und t im Auslaut d oder t in einem Text unterscheiden können
d und t in Anlaut und Inlaut Im Anlaut und Inlaut ...

D am Ende des Verbs "sein", dort hört man das d nicht. Bei Wind kann man das d über die Mehrzahl ableiten. Der Wind, die Winde. Hier hört man das d.

Wir sind, ihr seid, sie sind,
schreibe am Ende mit d wie "Wind".

(levrai)

Seid und seit unterscheiden.

Seit mit t geht nur mit der Zeit.
Seid mit d,
wir sind..., ihr seid..., sie sind für's d bereit.

(levrai)


Merksätze und Eselsbrücken: Eselsbrücke das oder dass

Das s im „das",
es bleibt allein,
passt dieses, jenes, welches rein.

das als Artikel - das oder dass üben, dieses, jenes, welches einsetzen
dieses, jenes oder welches für das einsetzen das oder dass
das oder das und Regeln zu das oder dass . ...

Merksätze und Eselsbrücken: Eselsbrücke zu g oder k

Steht am Ende g oder k,
muss man verlängern,
ist doch klar.

(levrai)

g und k im Auslaut g und k als ähnlich lautende Konsonanten
g und k im Auslaut g oder k: Wörter verlängern
g oder k in Anlaut und Inlaut Im Auslaut g und k benutzen

Merksätze und Eselsbrücken: b oder p, g oder k, d oder t

Verlängere ein Wort,
um b/p, g/k und d/t zu unterscheiden

d oder t, g oder k. d oder t und g oder k in einen Text einsetzen
d oder t, g oder k und b oder p in einen Text einsetzen

Merksätze und Eselsbrücken: lange Vokalen

Wer nämlich mit h schreibt, ist dämlich.

Merksätze und Eselsbrücken: Eselsbrücke zu langen Vokalen

Wer nämlich, ziemlich und dämlich mit h schreibt,
ist nämlich ziemlich dämlich.

Merksätze und Eselsbrücken: wörtliche Rede

Da, wo man redet, sagt und spricht,
vergiss die kleinen Zeichen* nicht.
*(„")

Wörtliche Rede Satzzeichen mit vorangestelltem Begleitsatz ...
Wörtliche Rede Satzzeichen, Begleitsatz hinten üben ...
Wörtliche Rede Satzzeichen, Begleitsatz in der Mitte ...

Merksätze und Eselsbrücken:  gar nicht

Gar nicht wird gar nicht zusammengeschrieben.

Merksätze und Eselsbrücken: Sonderfälle, Doppel-a

Merksätze und Eselsbrücken: wider oder wieder

Wenn 'wider' nur 'dagegen' meint
dann ist das 'e' dem 'i' stets Feind.

 

Wenn 'wieder' nur 'noch einmal' meint
dann ist das 'e' dem 'i' ein Freund.

Merksätze : Verben Großschreibung, am, ans, vom, zum, beim

Nach am, ans, vom, zum, beim
schreib Verben niemals klein.

Merksätze: Verben Großschreibung, am, ans, vom, zum, beim

Nach am, ans, vom, zum, beim
schreib Verben niemals klein.

Merksatz für den Genitiv

Für den Genitiv:

unweit, mittels, kraft und während,
laut, vermöge, ungeachtet,
oberhalb und unterhalb,
diesseits, jenseits, halber, wegen,
statt, anstatt,
auch längs, zufolge, trotz,
stehen mit dem Genitiv
oder auf die Frage wessen,
doch ist hier nicht zu vergessen,
dass bei diesen letzten Drei
auch der Dativ möglich sei

Rechtschreibung mit Übungen für alle Klassen:
Rechtschreibung - Hilfen
Arbeitsblätter zur Rechtschreibung
Diktatübungen zu schwierigen Wörtern
Großschreibung Kleinschreibung
Groß- und Kleinschreibung Adjektive
Groß- und Kleinschreibung nach Doppelpunkt
Groß- und Kleinschreibung Eigennamen
Groß- und Kleinschreibung Nomen
Groß- und Kleinschreibung Verben
Zeitangaben Wochentage
S-Laut
s oder ss s-Schreibung
s ss oder ß


Rechtschreibung: Eselsbrücken und Merksätze

Merksätze und Eselsbrücken benutzen. Übungen, Regeln, Arbeitsblätter zum Thema Eselsbrücken in der Rechtschreibung. Unterrichtsmaterial zu Merksätzen und Eselsbrücken. Merksätze üben und Eselsbrücken lernen. Beispiele, Erklärungen und Merkmale. Häufige Fragen zur Rechtschreibung.


top