1 u oder uh - die Dehnung

Wörter mit u

u: Die meisten Wörter, die man mit langem u spricht, schreibt man mit u.

Beispiele: du, die Glut, gut, der Mut,

Nach kl, kr, q, sp, t,  und sch steht nach dem Vokal meist kein Dehnungs-h.

Beispiele: die Spur, der Krug, die Qual, der Spurt


Häufige Wörter mit uh und üh

Die häufigsten Wörter mit uh/üh: Bühne, früh, fühlen, führen, fuhr, Gebühr, Gefühl, Huhn, Kuh, kühl, Kuhle, kühn, Mühle, Ruhe, rühren, Ruhm, Schuh, Stuhl, sühnen, Uhr, wühlen.

Uhr oder Ur

Ur oder Uhr: Ur bedeutet, dass etwas sehr lange her ist. Uhr meint die Uhr, die die Zeit anzeigt.

Beispiele:
der Urwald, der Ursprung, uralt, der Urknall
die Armbanduhr, die Taschenuhr, die Wanduhr, der Uhrzeiger

nächste Übung




Übungen zu u und uh

02 u oder uh Übung
03 u oder uh Übung
04 u oder uhr Übung
05 ü oder üh Übung
06 ur oder uhr Übung
07 u - uh, ü - üh, ur - uhr

Regeln zu u, uh, üh
Regeln, Beispiele und Übungen und Online-Übungen zur Rechtschreibung, als Übungen für Arbeiten.  Arbeitsblätter für Klasse 3, Klasse 4, Klasse 5, Klasse 6, Klasse 7, Arbeitsblätter in der Grundschule.