1 Schriftliche Subtraktion in Klasse 3

H
Z
E
5
3
4
-   
2
7
5
  
1
1
2
5
9


Man kann einfach sagen, Subtraktion bedeutet Zahlen voneinander abziehen. Der Mathematiklehrer formuliert das komplizierter:
Subtraktion bedeutet: Minuend - Subtrahend = Differenz
Beispiel: 371 - 115 = 256
Für das Wort Subtraktion gibt es ganz verschiedene Ausdrücke: rechne den Unterschied von, bilde die Differenz,  wegnehmen, subtrahieren, vermindern. Das Rechenzeichen der Subtraktion ist − ( minus).

Für Schüler können beim Minus-rechnen verschiedene Probleme auftreten. Oft treten die Probleme beim 10er-Übergang auf und die Übertragungszahl wird einfach vergessen. Das Vertauschen von Einern und Zehnern kommt ebenfalls häufig vor.

A. Schriftliche Subtraktion ohne Übertrag in Klasse 3
B. Schriftliche Subtraktion mit Übertrag
in Klasse 3

A. Beispiel für die schriftliche Subtraktion ohne Übertrag

Die Subtraktion mit der Stellentafel

Subtrahiere die beiden Zahlen 675 - 124
1. Schritt der schriftlichen Subtraktion:
Zuerst musst du die  Einer, Zehner und Hunderter genau untereinander schreiben.

H
Z
E
 
6
7
5
  
1
2
4
  
     
       

2. Schritt der schriftlichen Subtraktion:
Dann musst du das Minuszeichen (-) vor die Aufgabe setzen.

H
Z
E
 
6
5
-   
1
2
4
  
     
       

3. Schritt der schriftlichen Subtraktion:
Eine Zeile bleibt für den Übertrag frei! Dann machst du mit dem Lineal eine Linie unter der Aufgabe.

H
Z
E
 
6
7
5
-   
1
2
4
  
     
       

4. Schritt der schriftlichen Subtraktion:
Jetzt musst du die Einer: 5 - 4 subtrahieren. Es kommt 1 heraus. Die 1 muss in die Einerspalte der Ergebniszeile geschrieben werden.

H
Z
E
 
6
7
5
-   
1
2
4
  
     
     
1

5. Schritt der schriftlichen Subtraktion:
Danach musst du die Zehner: 7 - 2 subtrahieren. Das Ergebnis ist 5. Die 5 wird in die Zehnerspalte der Ergebniszeile eingetragen.

H
Z
E
 
6
7
5
-   
1
2
4
  
     
   
5
1

6. Schritt der schriftlichen Subtraktion:
Danach musst du die Hunderter subtrahieren: 6 - 1. Also ist das Ergebnis 5. Schreibe jetzt die 5 in die Hunderterspalte  der Ergebniszeile.

H
Z
E
 
6
7
5
-  
1
2
4
  
     
 
5
5
1

7. Schritt der schriftlichen Subtraktion:
Deine Subtraktion ist beendet. Die Summe aus 675 - 124 = 551. Unterstreiche das Ergebnis mit einem Lineal. Fertig!

H
Z
E
 
6
7
5
-   
1
2
4
  
     
 
5
5
1


B. Beispiel für die schriftliche Subtraktion mit Übertrag

Die Aufgabe lautet: Subtrahiere die Zahlen 534 - 275
1. Schritt der schriftlichen Subtraktion:
Schreibe die Einer, Zehner und Hunderter genau untereinander in die richtige Spalte.

H
Z
E
 
5
3
4
  
2
7
5
  
     
       

2. Schritt der schriftlichen Subtraktion:
Schreibe jetzt das Minuszeichen (-) vor die Aufgabe.

H
Z
E
 
5
3
4
-   
2
7
5

3. Schritt der schriftlichen Subtraktion:
Für den Übertrag musst du eine Zeile frei lassen. Ziehe mit dem Lineal eine Linie unter deine Aufgabe.

H
Z
E
 
5
3
4
-   
2
7
5
  
     
       

4. Schritt der schriftlichen Subtraktion:
Ist die obere Zahl kleiner als die untere Zahl, dann „leiht“ man sich eine 1 von der nächsten Ziffer und subtrahiert danach. Aus der 4 wird damit eine 14. 14 - 5 = 9. Trage die 9 für die Einer in die Einerspalte unter der waagerechte Linie ein. Dann trage die 1 für den geliehenen Zehner in den Übertrag für die Zehnerspalte.

H
Z
E
 
5
3
4
-   
2
7
5
  
 
1
 
     
9

5. Schritt der schriftlichen Subtraktion:
Ist die obere Zahl kleiner als die untere Zahl, dann „leiht“ man sich eine 1 von der nächsten Ziffer und subtrahiert danach. 13 - 8 ergibt 5. Schreibe die 5 in die Ergebniszeile der Zehnerspalte. Trage die 1 für den geliehenen Zehner in den Übertrag für die Hunderterspalte.

H
Z
E
 
5
3
4
-   
2
7
5
  
1
1
 
   
5
9

6. Schritt der schriftlichen Subtraktion:
So gehst du weiter vor, bis du alle Stellen der Zahlen verrechnet hat. Gibt es fehlende Stellen, ergänzt du sie mit einer 0.

H
Z
E
 
5
3
4
-   
2
7
5
  
1
1
 
 
2
5
9

7. Schritt der schriftlichen Subtraktion:
Deine Subtraktion ist beendet. Die Summe aus 534 - 275 = 259. Unterstreiche das Ergebnis mit einem Lineal. Fertig!

H
Z
E
 
5
3
4
-   
2
7
5
  
1
1
 
 
2
5
9


Die schriftliche Subtraktion in Klasse 3 üben

Man kann die Subtraktion auch als Umkehrrechnung zur Addition erklären. Den Einstieg in die Subtraktion kann man in der Klasse 3 gut im Zahlenbereich bis 100 einführen, wobei der Zehner- und Hunderterübergang besonders schwierig ist. Hierbei helfen Mathematik Übungen für die Grundschule zur schriftlichen Subtraktion in der Stellenwerttafel mit PDF- Arbeitsblättern und Lösungen für Klasse 3 mit und ohne Übertrag mit kostenlosen PDF - Arbeitsblättern zum Ausdrucken.