Einteilige und zweiteilige Prädikate bestimmen

Verben (Tuwörter) nennt man als Satzglied "Prädikat". Das Prädikat erfragt man mit "Was tut das Subjekt?".
Prädikate können einteilig sein.
Prädikate können aber auch zweiteilig sein (Prädikatsklammer).

Das Prädikat mit Übungen, Regeln und Beispielen:

Übungen zum Dativobjekt. Das einteilige Prädikat und das zweiteilige Prädikat bestimmen. Übungen zum Prädikat (Satzaussage).


Das Prädikat (Satzaussage) in Sätzen bestimmen. Prädikate durch Fragen bestimmen. Man findet das Prädikat in einem Satz, indem man fragt, was jemand (etwas) tut oder erleidet. Bei der Bestimmung von Satzgliedern nennt man das Verb "Prädikat". Wenn du das Prädikat bestimmst, dann suchst du immer das Verb.