16 Robespierre und das Revolutionstribunal

Übung zur Französischen Revolution für Klasse 7 und Klasse 8.

Anhänger      bespitzelten      Gerichtsverhandlung      Guillotine      Hauptverantwortlichen      Hinrichtungen      Misstrauen      Revolutionsgegner      Revolutionstribunal      Robespierre      Todesurteil      Verdächtigen



Hinrichtung von Girondisten am 31. Oktober 1793

Bild: Geschichte der Französischen Revolution, 1842


Robespierre, schwer verletzt, vor dem Revolutionstribunal.


Robespierre wird mit Anhängern zur Guillotine gebracht.

Bilder: Geschichte der Französischen Revolution, 1842

Die Französische Revolution - Übungen

Der radikale Jakobiner Robespierre terrorisiert mit dem "Gesetz über die Verdächtigen" die Menschen. Frankreich wird eine Republik und das Königtum wird abgeschafft. Menschenrechte und Bürgerrechte bilden die Grundlage für die Verfassung.  Die Französische Revolution  im Unterricht.