Grammatisches und biologisches Geschlecht

Nomen: Das grammatische Geschlecht passt manchmal mit dem biologischen Geschlecht zusammen.


Maskulinum / Femininum / Neutrum
der Mann / die Frau / das Bett
tatsächlich maskulin / tatsächlich feminin / tatsächlich neutral

Dagegen sind Dinge wie die Sonne, die Welle, die Kerze nicht feminin (weiblich). Nur das grammatische Geschlecht ist weiblich. Der Stein und der Besen sind auch nur grammatisch männlich. Bei den folgenden Nomen ist nur ein Nomen dabei, wo das tatsächliche Geschlecht mit dem grammatischen Geschlecht gleich ist.

Nomen: Das grammatische Geschlecht von Nomen?

Maskulin, feminin oder Neutrum: So bestimmst du den Unterschied.


Das grammatische Geschlecht von Nomen

Nomen in der Grammatik mit den Grammatikregeln. Die Wortarten Nomen bestimmen. Sichtbare und unsichtbare Dinge sind Nomen, die einen Artikel (Begleiter) haben. Grammatik Arbeitsblätter, Nomen und ihre Artikel, Nomen im Plural. Das grammatikalische Geschlecht von Nomen mit Grammatik Übungen bestimmen.